StartseiteLow Carb RezepteKeto Bällchen mit Zucchini

Keto Bällchen mit Zucchini

Vorbereitung 20 min.

Kochen 25 min

Insgesamt 45 Minuten

Portionen 9

Zutaten:

  • Zucchini – 1 Stück groß
  • Eier – 1 groß
  • Käse – 50 g gerieben
  • Hüttenkäse – 2 Esslöffel
  • Knoblauch – 1 – 2 Nelken
  • Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Buchweizenmehl – 5 Esslöffel
  • Öl – zum Sprühen von oben
  • Natron – 1 Teelöffel.

So geht's:

Eingelegte Zucchini wird im Großhandel gepflanzt, mit etwas Salz bestreut und 10-15 Minuten ruhen lassen.

In der Schüssel ist ein großes Ei. Fügen Sie geriebenen Käse, Quark, fein gehackten Dill, Knoblauchzehen, Backpulver und Pfeffer hinzu.

Gießen Sie die Zucchini mit beiden Händen gut in die Flüssigkeit und geben Sie sie mit den anderen Produkten in die Schüssel.

Mit einer Gabel mischen, Buchweizenmehl oder Mandelmehl hinzufügen, aber ich tat es nicht.

Mit den Händen kneten wir den Teig. Aus dem aprikosengroßen Teigball Frikadellen formen und von oben leicht flach drücken.

Wir bestellen die Frikadellen in einem breiten Blech auf Backpapier und geben etwas Öl darauf. Der Ofen wird auf 180 Grad erhitzt.

Backen Sie die Frikadellen bis rot, ca. 25 Minuten zu mir. In einen Teller geben und servieren. Sie sind sehr lecker und gesund.

Zusammenfassung
recipe image
Rezeptname
Keto Bällchen mit Zucchini
Autorenname
Veröffentlicht auf
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Über Mira

Hallo und herzlich willkommen auf meinem kulinarischen Blog. Mein Name ist Mira und ich komme aus Bulgarien. Ich lebe seit vier Jahren mit meiner Familie in Deutschland. Ich habe eine 6 Jährige Tochter. Meine große Leidenschaft ist das Kochen. Jeden Tag bereite ich köstliche Mahlzeiten zu und es ist mir eine Freude, sie mit Ihnen zu teilen. Ich hoffe, Rezepte werden Sie ansprechen und inspirieren.
Don`t copy text!